Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 110

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Sprache in Kambodscha

    Die Sprache in Kambodscha ist Khmer

    In Kambodscha ist Khmer Amtssprache

    In Kambodscha spricht man Khmer, umgangssprachlich auch Kambodschanisch genannt. Khmer wird auch in kleinen Teilen von Vietnam, Laos und Thailand gesprochen. Die Sprache hat ihre eigenen Schriftzeichen und ist für Ausländer nur sehr schwer zu lernen. Nichts desto trotz ist es einfach sich in Kambodscha zu verständigen. In touristischen Orten wird oft einfaches Englisch gesprochen. Speisekarten und Beschilderungen sind zudem auch ins Englische übersetzt.

    Bei einigen unserer Reise-Bausteinen, wie zum Beispiel bei “Zu Hause bei den Khmer“, lernen Sie Einheimische kennen. Diese sprechen oft kein Englisch. Jedoch werden Sie dann von einem Englisch sprechenden Guide begleitet, der auch den einheimischen Dialekt spricht und für Sie übersetzt. Auch sind die Kambodschaner sehr offene und interessiert und auch trotz der Sprachbarriere oft gewillt sich mit Händen und Füßen zu verständigen. Ein Lächeln ist darüber hinaus jederzeit willkommen.

    Hier finden Sie ein paar Grundlagen in Khmer:

    Hallo – Suasdey
    Auf Wiedersehen – Li hai
    Wie geht’s? – Medj sok-sabbay tee hey?
    Bitte – Soum meta
    Danke – Akhun
    Ja – Bat (von Männern verwendet)
    Ja – Djah (von Frauen verwendet)
    Nein – Tee