Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 110

    Öffnungszeiten:

    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Zeitunterschied in Kambodscha

    Der Zeitunterschied zu Kambodscha beträgt 5 oder 6 Stunden

    Malerischer Sonnenuntergang in Kampot

    Kambodscha ist eines der zahlreichen Länder Südostasiens und damit der Indochina Time Zone (ICT) angehörig. Während unserer Sommerzeit ist es in Kambodscha fünf Stunden später als in Deutschland, im Winter sind es sechs Stunden Zeitunterschied zwischen Deutschland und Kambodscha. In Kambodscha selbst gibt es die Unterscheidung nach Sommer- und Winterzeit nicht. Auf dem Flug nach Südostasien überqueren Sie mehrere Zeitzonen. Dies bringt den natürlichen Schlaf-Wach-Rhythmus durcheinander und verursacht damit den sogenannten Jet Lag. Lesen Sie auf unserer Infoseite zum Thema “Reisekrankheiten” mehr über Jet Lag und erfahren Sie Tipps, wie Sie diesem am besten entgegenwirken können.

    Sonnenstunden

    In der Trockenzeit von Mitte Oktober bis Mitte Mai hat Kambodscha eine durchschnittliche Anzahl von sieben bis acht Sonnenstunden pro Tag. In den übrigen Monaten und in der Regenzeit fällt die Anzahl der Sonnenstunden etwas geringer aus. Die wenigsten Sonnenstunden gibt es, mit durchschnittlich fünf Sonnenstunden am Tag, im Monat September. Darüber hinaus liegt Kambodscha in der tropischen Klimazone und sehr nah am Äquator. Die Uhrzeit für Sonnenauf- und Sonnenuntergang ist das ganze Jahr über relativ gleichbleibend. Sonnenaufgang ist in der Regel zwischen 6 Uhr und 7 Uhr und Sonnenuntergang zwischen 18 Uhr und 19 Uhr. Beachten Sie dies auch bei der Tagesplanung.